下週二的德文課我打算以青藏鐵路為主題做三分鐘的報告

 


Die Lhasa-Bahns Vorstellung

K.C. Liu

 

Die Lhasa-Bahn ist eine Eisenbahnstrecke, befindet sich in China. Sie beginnt aus Xining und verbindet Qinghai mit Tibet. Den Himmelreich-Weg hat man sie genannt, wegen sie die hoechste und laengste Hochplateau-Eisenbahnstrecke ist. Es faehrt normalerweise auf mehlr als 4000 Metern in Hoehen. Tamggula ist die hoechsten Bahnhof der Welt.

 

Besonder schwierig ist das Bauen der Strecke von Golmud zu Lhasa. Wegen der Hoehen, Der Sauerstoffgehalt der Luft is geringer. Wegen des Charakter des Permafrostboden, die Ingenieurs hat vielen speziellen Stahlroehren und Bruecken verlegt, um ein Auftauen zu verhindern. Wegen der Einwirkung des raren Tiere, 34 Tunnels wuerden geplant. Es hat ungefaehr 4 Jahre verbracht und die Fertigstellung im Oktober 2005 verkuendet wurde.

 

Der Himmelreich-Weg bringt zwar Geld, Leute und Werdegang, aber bringt auch den Eingriff der Kultur and Umwelt. Die Zuwanderung wird leichter den tibetische Lebenswandel zerstoeren. Die Bodenschaetze und Grundstoffe wird schnell abtransportiert. Diese sind sehr kritische Fragen fuer uns.

 

Belegstelle aus Wikipedia:  Lhasa-Bahn, 青藏鐵路

全站熱搜

lhliu 發表在 痞客邦 留言(2) 人氣()